FABRICE NOEL über seine Single „Alles verändert sich“

HAMBURG (FIRSTNEWS) – Seit letzten Freitag (30.11.) ist die neueste Single „Alles verändert sich“ von Fabrice Noel zu haben und darin blickt der Sänger auf das Leben zurück. Dabei ist er gerade einmal 21 Jahre jung. Fabrice selbst meinte laut „Warner Music“ dazu: „Ich würde sagen, dass ich versuche, da sehr intensiv mit mir selbst umzugehen. Dass ich true zu mir selbst bleibe. Trotzdem: keiner kann dir sagen, was wird. Und das macht mir natürlich in einigen Momenten Angst. Ich versuche jedoch, mich sehr proaktiv damit zu beschäftigen.“

Zuvor hatte Fabrice Noel übrigens die Single „Eigentlich Nein“ veröffentlicht.