David Bowie

We can be Heroes

David Bowie ist im Alter von 69 Jahren gestorben

Davie Bowie ist laut bekanntgabe seines Sohnes Ducan Bowie heute Nacht im still im Kreis seiner Familie im Alter von 69 Jahren nach einem 18-monatigen Kampf gegen sein Krebsleiden gestorben.

David Bowie lebte einst in Berlin-Schöneberg

Der britischer Musiker, Sänger, Produzent, Schauspieler und Maler galt als einer der einflussreichsten Musiker der jüngeren Musikgeschichte. David Bowie hat mehr als 140 Millionen Tonträger verkauft.

1973 ist Bowie nach Berlin, das er „Welthauptstadt des Heroin“ nannte, gezogen. Gelebt hat er von von Drogen, Milch und Zigaretten und wogte nur 50 Kilogramm.

Die Trilogie „Low“, „Heroes“ und „Lodger“ wurde in den legendären Hansa-Studios produziert. Nach zehnjähriger Plattenpause erschien 2014 seine Single „Where Are We Now“. Melancholisch erinnert er sich in dem Titel an diese Zeiten.

In über 20 Spielfilmen stand Bowie, erstmals  1973 in Ziggy Stardust, vor der Kamera. Filme wie Christiane F. – „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ (1981), Begierde (1983) oder Absolute Beginners – Junge Helden (1986) bleiben unvergessen.

Textauszug: Heros

I, I will be king
And you, you will be queen
Though nothing will drive them away
We can be Heroes, just for one day
We can be us, just for one day

Unvergessen bleibt sein Album/Titel Heroes:

Webseite: www.davidbowie.com

Unsere Empfehlung bei Amazon
Weitere Informationen:
Artist: David Bowie
Album: Heroes
VÖ: 17.09.1999
Format: CD
Genre: Pop
Label: Parlophone Label Group