Joe Härtl – Instrumental Edition 2015

Josefs Elternhaus unterstützte seine musikalische Begabung und so bekam er Klavierunterricht mit neun Jahren … Später folgte noch eine Akkordeon-Ausbildung. Dann die Gründung eines Trios ( Akkordeon ,Gitarre, Bass). Später spielte er jahrelang in dem erfolgreichen Münchener Akkordeon-Orchester Mückenberger-Quintenz mit, vorwiegend auf dem Elektronium.

Eigene Stücke zu schreiben reizte ihn und so begann er allmählich Manuskript-Werke anzubieten. Der Titel „ANGELA“ kam als aufwendiger Notendruck von einem Musikverlag im Jahr 1966 überregional in Vertrieb.

1972 erreichte sein Titel: „Das Girl im blauen Dress“ die Nummer 34 in der Hitparade „Automatenmarkt“

Joe Haertl´s bis dahin größter musikalischer Erfolg was aber der Rundfunk-Hit : „GEDANKEN“ (Funkband im Austauschprogramm der ARD ) der vom Bay. Rundfunk unter der Leitung von Carl Michalski produziert worden war. Die Interpretin dieses Titels, ILONA MEROTH, hatte in den folgenden Jahren zwei Top 100 Notierungen mit Singles auf Bellaphon.

Trotz starker beruflicher Belastung im eigenen Geschäft wurde der Titel: „ Santa Monica und du“ mit dem Interpreten Wolf Martis geschaffen. Dieser Titel erschien zuerst auf Bella Musica Tonträger als Single Version und später in Neuvertonung auf dem Sampler von Mediaphon.

Eine weitere Neuaufnahme mit dem Interpret „ Dieter Doring“ kam 2012 zustande. Diese Version ist auch auf dem Sampler mit Dieter Doring. Joe Haertl´s lange gehegter Wunsch was es immer, eine Reihe von Instrumental- Titeln zu schaffen und auf Tonträgern zu veröffentlichen. Mit dieser vorliegenden CD ist das gelungen und Joe hofft auf einen sichtbaren Erfolg.

Joe Härtl – Instrumental Edition 2015

VÖ: 18.12.2015
Format: CD
Genre: Volksmusik, Dt. Folklore, Volkstümliche Schlager
EAN: 4260092622917
Label: KVM Musik